Fernstudium Logistik Master

Ein Fernstudium Logistik Master ist eine hervorragende Möglichkeit für alle, die bereits im Bereich Logistik tätig sind, und sich nun berufsbegleitend weiterbilden möchten. Und dieses weiterführende Wissen wird laufend gesucht, denn der Bereich Logistik ist einer der entscheidendsten Bereiche in vielen Unternehmen. Nur wenn hier die entsprechenden Kompetenzen vorhanden sind, können nicht nur Kosten gespart, sondern auch Prozesse optimiert und Kunden zufriedener gemacht werden. Im Studium lernen Sie daher nicht nur wichtiges logistisches Know-how, sondern auch entscheidende Soft Skills und fachübergreifende Fähigkeiten die nötig sind, um eine Führungsposition in der wachsenden Logistik-Branche ergattern zu können.

Karrierechancen als Logistiker

Die meisten Absolventen eines Master Fernstudiums Logistik sind nach dem Studium in bestimmten Branchen wie dem Straßen-, Eisenbahn- oder Seeverkehr tätig, arbeiten an Flughäfen, in Logistikunternehmen oder auch in Consultingfirmen oder Planungsunternehmen. Je nach Schwerpunktsetzung im Studium sieht dann auch das Arbeitsfeld eines Logistikers aus. So kümmern sich einige um die Optimierung von Waren- oder Produktflüssen, arbeiten in der Beschaffung, der Produktion, dem Versand, dem Transport oder auch der Lagerung in Unternehmen. Zudem steht Absolventen mit Master Abschluss der Weg zum höheren Dienst oder zur Aufnahme eines Promotionsstudiums offen.

Studienbeginn und Dauer

Das Fernstudium Master in Logistik kann in der Regel jeweils zum Sommer- und Wintersemester begonnen werden. Die Studiendauer beträgt 4 Semester, wobei die ersten 3 Semester der Vermittlung von fachtheoretischen Inhalten dienen und das letzte Semester der Anfertigung der Masterarbeit vorbehalten ist.

Voraussetzung für ein Master Logistik

Wer zum Master Fernstudium Logistik zugelassen werden will, muss in der Regel über einen ersten Hochschulabschluss (z.B. Bachelor oder Diplom) verfügen. Je nach Hochschule sollte der Abschluss in einer bestimmten Studienrichtung (z.B. Logistik, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften oder Informationstechnologie) erworben worden sein. Dazu werden von den Bewerbern häufig mindestens ein bis zwei Jahre Berufspraxis in einem Arbeitsbereich der Logistik, sowie gute Englischkenntnisse erwartet. Wer nicht über einen ersten Hochschulabschluss verfügt hat an manchen Hochschulen die Möglichkeit, eine Eignungsprüfung zu absolvieren, wenn bestimmte andere Voraussetzungen erfüllt sind.

Kosten des Fernstudiums Master Logistik

Die für dieses Fernstudium entstehenden Kosten entnehmen Sie bitte den aktuellen Studienführern der Fernschulen.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.


Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Weiterbildung für Logistiker

Neben Bachelor und Master Studiengängen bieten viele Fernschulen auch nicht-akademische Möglichkeiten zur Weiterbildung an. So können Sie z.B. in 3 – 6-monatigen Fernkursen die Grundlagen im Bereich Beschaffung und Logistik, Wertschöpfungsmanagement oder Handelsmanagement erlernen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich zum Logistikmanager, Logistik- und Supply-Chain-Manager, Lagerverwalter oder zum Speditionssachbearbeiter ausbilden zu lassen. Entsprechende Fernkurse dauern meist 9 – 18 Monate und enden mit einem institutsinternen Abschluss. Für welche Art der Weiterbildung Sie sich entscheiden, kommt in erster Linie auf die beruflichen Ziele und den erstrebten Abschluss an. Häufig können Sie auch den Abschluss eines nicht-akademischen Fernlehrgangs mit einigen Credit Points auf ein späteres Bachelor Studium anrechnen lassen.

Abschluss „Master of Science (M.Sc.)”

Ein Master Fernstudium Logistik endet in der Regel mit dem international anerkannten akademischen Grad „Master of Science“. Der Master of Science gibt Absolventen das Recht zur Promotion und den Zugang zum höheren Dienst.

Vorteile des Fernstudiums Master Logistik

Ein Vorteil des Fernstudiums Master Logistik ist, dass Sie nicht nur fachspezifisches Wissen im Bereich Logistik erwerben, sondern auch wichtige betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen. Zudem wird viel Wert auf die Vermittlung von Soft Skills gelegt, so dass Sie im Anschluss auch bestens für eine Führungsposition in der Logistik-Branche geeignet sind.

Studieninhalte des Fernstudiums Master Logistik

Das Fernstudium Master Logistik besteht meist aus betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Modulen, in denen wichtige Grundlagen jeweils mit einem Bezug zur Logistik gelehrt werden. Darüber hinaus wird im Studium großer Wert auf die Vermittlung wichtiger Soft Skills und überfachlicher Kompetenzen gelegt. Im dritten Semester kann dann meist eine spezielle Vertiefungsrichtung eingeschlagen werden. Folgende Pflichtfächer und Schwerpunkte könnten dabei Teil Ihres Fernstudiums Master Logistik sein:

Mögliche Pflichtfächer

  • Supply Chain Management
  • Datenerfassung und Identifizierung
  • Logistische Kommunikations- und Informationssysteme
  • Terminal Handling
  • Materialflusssysteme
  • Handels- und Vertragsrecht
  • Transport- und Logistikrecht
  • Lagersteuerung
  • Warehousemanagement
  • Transport- und Netzplanung
  • Optimierung logistischer Systeme
  • Kommissioniersysteme
  • Soft Skills
  • Wissenschaftliche Kompetenz
  • Überfachliche Sachkompetenz

Mögliche Schwerpunkte

  • Unternehmensinterne Logistik
  • Unternehmensexterne Logistik

Gut zu wissen!

Wer das Master Fernstudium Logistik in der vorgegebenen Regelstudienzeit nicht schafft hat oft die Möglichkeit, das Studium nochmal um einige Zeit zu verlängern, ohne das dadurch weitere Kosten anfallen.

Unabhängiges Ratgeberportal