Fernstudium Master

Fernstudium Master Wirtschaftspsychologie

Ein Fernstudium Wirtschaftspsychologie im Master eignet sich für Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen oder wirtschaftspsychologischen Bachelor Studiums, die sich darauf aufbauend weiterqualifizieren möchten. Der Studiengang vermittelt dazu alle relevanten Kenntnisse und Fähigkeiten, die nötig sind, um später in Wirtschaftsunternehmen psychologisch kompetent handeln zu können. Sie erlangen so umfassende und interdisziplinäre Kenntnisse in den Bereichen Ökonomie und Psychologie und sind so insbesondere für Wirtschaftsunternehmen interessant, die nicht nur Mitarbeiter mit betriebswirtschaftlichem Wissen such, sondern auch auf psychologische Fachkenntnisse angewiesen sind.

Karrierechancen als Wirtschaftspsychologe

Nach einem erfolgreichen Master Fernstudium Wirtschaftspsychologie können Sie überall dort eingesetzt werden, wo kompetente Fachkräfte an der Schnittstelle von Ökonomie und Psychologie benötigt werden. Dies ist insbesondere in Wirtschaftsunternehmen und –organisationen der Fall, wo es darum geht, wirtschaftliche Entscheidungen und Verhaltensweisen aus psychologischer Sicht zu ergründen. Darüber hinaus werden Wirtschaftspsychologen häufig auch in Personalabteilungen, Unternehmensberatungen oder Bildungseinrichtungen eingesetzt und punkten dort mit interdisziplinärem Wissen in Psychologie und Wirtschaft. Zudem steht den Absolventen eines Master Studiums auch immer der Weg in die Forschung offen, da der Master Abschluss das Recht zur Aufnahme eines Promotionsstudiums beinhaltet.

Studienbeginn und Dauer des Fernstudiums Wirtschaftspsychologie

Das  Fernstudium Wirtschaftspsychologie kann je nach Hochschule entweder zu jeder beliebigen Zeit oder zu bestimmten Terminen im Sommer- und Wintersemester begonnen werden. Die Regelstudienzeit liegt für dieses Fernstudium normalerweise bei ca. 3 Semestern für ein Vollzeitstudium. Wer ein Fernstudium Wirtschaftspsychologie in Teilzeit absolvieren möchte, sollte in etwa mit der doppelten Studiendauer rechnen.

Voraussetzung für ein Fernstudium Master Wirtschaftspsychologie

Für ein Fernstudium Master Wirtschaftspsychologie müssen Sie einen ersten Hochschulabschluss (z.B. Bachelor) mit meist wirtschaftlicher oder wirtschaftspsychologischer Ausrichtung nachweisen können. Doch auch wer das Erststudium in einem fachfremden Bereich absolviert hat, kann zum Studium aufgenommen werden, wenn ausreichend Führungserfahrung vorliegt oder andere Nachweise erbracht werden können. Einige Universitäten setzen zudem Berufserfahrung und gute Englischkenntnisse voraus, während andere Hochschulen den Zugang zum Fernstudium Master Wirtschaftspsychologie mit einem Nummerus Clausus (NC) beschränken.

Kosten des Fernstudiums Master Wirtschaftspsychologie

Die für dieses Fernstudium entstehenden Kosten entnehmen Sie bitte den aktuellen Studienführern der Fernschulen.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Weiterbildung für Wirtschaftspsychologen

Neben Fernstudiengängen gibt es auch viele nicht-akademische Fernkurse zum Thema Wirtschaftspsychologie. So gibt es Kurse über „Betriebswirtschaft für Führungskräfte“ oder zum „Verkaufsleiter“, in denen sowohl betriebswirtschaftliche als auch psychologische Kenntnisse vermittelt werden. Die Dauer der Weiterbildung ist jeweils unterschiedlich und liegt meist bei ca. 18 Monaten. Dabei gibt es Fernkurse, die mit einem institutsinternen Abschluss enden, aber auch einige Angebote ohne speziellen Abschluss. Wer einen Fernkurs mit IHK-Abschluss belegen möchte, hat im Bereich Wirtschaftspsychologie die Möglichkeit, wirtschaftliche Kurse mit entsprechendem Schwerpunkt zu wählen (z.B. „Handelsfachwirt (IHK) – Wahlpflichtbereich Mitarbeiterführung und Qualifizierung“).


Abschluss „Master of Science (M.Sc.)“ oder “Master of Arts (M.A.)”

Das Fernstudium Master Wirtschaftspsychologie schließt je nach Hochschule meist mit dem Master of Science (M.Sc.) oder dem Master of Arts (M.A.) ab. Bei beiden Abschlüssen handelt es sich um akademische Hochschulgrade, die für ein weiterführendes Hochschulstudium vergeben werden und sowohl national als auch international anerkannt sind.

Vorteile des Fernstudiums Master Wirtschaftspsychologie

Ein Vorteil des Fernstudiums Master Wirtschaftspsychologie ist zum einen die breite Auswahl an möglichen Schwerpunkten. So können Sie sich schon im Studium auf einen bestimmten Bereich der Wirtschaftspsychologie spezialisieren. Zudem legen viele Anbieter großen Wert auf einen hohen Praxisbezug und ergänzen die theoretischen Lehrveranstaltungen beispielsweise durch Gastvorträge von Praktikern aus Wirtschaftsunternehmen. Da das Fernstudium auch berufsbegleitend angeboten wird, können Sie die dadurch gewonnenen Praxistipps gleich beruflich umsetzen und erproben.

Studieninhalte des Fernstudiums Master Wirtschaftspsychologie

In einem Master Fernstudium Wirtschaftspsychologie erlangen Sie alle Fachkenntnisse aus den Bereichen Psychologie und Wirtschaft die nötig sind, um psychologische Fragestellungen und Probleme in wirtschaftlichen Unternehmen lösen zu können. Zudem werden Ihnen im Studium viele Kompetenzen (z.B. zur Gesprächsführung) vermittelt, die im Alltag von Wirtschaftspsychologen gebraucht werden. Folgende Pflichtmodule und Schwerpunkte können Sie in einem Fernstudium Psychologie beispielsweise wählen:

Mögliche Pflichtmodule

  • Grundlagen der Psychologie
  • Sozialpsychologie
  • Entscheidungsorientiertes Management
  • Professionelle Führung
  • Auswahl und Entwicklung von Mitarbeitern
  • Gestaltung von Organisationen
  • Interkulturelle Zusammenarbeit
  • Wirtschaftspsychologische Forschung
  • Werbegestaltung
  • Psychologische Handlungskompetenz (Gesprächsführung, Mediation, Coaching)

Mögliche Schwerpunkte

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Führung
  • Instrumente der Personalentwicklung
  • Konfliktmanagement
  • Mitarbeiterbindung
  • Personalmanagement
  • Rekrutierung von Mitarbeitern
  • Education Management
  • Gesundheitsmanagement
  • Strategisches Management / Vertriebsmanagement

Gut zu wissen!

Die meisten Hochschulen bieten den Studierenden die Möglichkeit, die angegebene Regelstudienzeit kostenlos um einige Monate zu verlängern. Ebenso kann das Fernstudium auch in kürzerer Zeit abgeschlossen werden, so dass Sie das Studium stets flexibel an Ihre persönlichen und beruflichen Umstände anpassen können.

Unabhängiges Ratgeberportal